Nein, Backbone One hat keinen Akku! Backbone One zieht minimale Mengen an Strom aus dem iPhone. Sein Stromverbrauch ist unmerklich niedrig. Der Stromverbrauch von Backbone One ist so gering, dass Sie Backbone One über Nacht an Ihr Telefon angeschlossen lassen könnten, ohne dass sich die Akkulaufzeit Ihres Telefons merklich ändert.

Allerdings können Spiele, die auf Ihrem Telefon ausgeführt werden, aufgrund von Dingen wie Grafik, Netzwerk und Audio erhebliche Mengen an Strom verbrauchen. Da die Akkulaufzeit für das Spielen auf Mobilgeräten von entscheidender Bedeutung ist, haben wir daher einen Pass-Through-Lightning-Anschluss am Backbone One entwickelt, um das Aufladen Ihres Telefons während des Spielens zu ermöglichen.

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Teilen